Archiv des Autors: Christian Beichl

Preisgeldausschüttung

Wir bitten um Euer Verständnis – und hoffen auf Eure Unterstützung!

Bereits im vergangenen September war dem Kreuther Anlagenbetreiber – unserem Vermieter – plötzlich dessen Wärmegewinnung aus Einstreu behördlich untersagt worden.
Preiserhöhungen für unsere Turnierteilnehmer aufgrund der daraus resultierenden, nicht vorhersehbaren Kostenexplosion aus der Beheizung mit Öl und Hackschnitzeln konnten wir in der zurückliegenden Hallensaison dank dem Engagement des Kreuther Anlagenbetreibers abwenden – und unseren Sport den ganzen Winter hindurch in wohlig warmen Einrichtungen genießen.

Die Einstreu entfällt jedoch nicht nur als wertvolle Wärmeenergie, sondern muss nun kostenintensiv abtransportiert und fachgerecht entsorgt werden.
Damit wir diese Kosten in fairer Partnerschaft mit dem Anlagenbetreiber refinanzieren, und dennoch die bisherigen Boxenpreise erhalten können, bitten wir um Euer Verständnis, dass wir in der Freilandsaison die Preisgeldausschüttungen teils halbieren müssen.
ABER – und dafür brauchen wir Eure Unterstützung: Bei entsprechend großen Teilnehmerzahlen wird unser Verein nichts lieber tun, als jeweils gerne die Preisgelder doch voll auszuschütten! Versprochen!